Oberflächenwiederherstellung Nord-Süd Stadtbahn


Beschluss: im ersten Durchgang verwiesen


Beschluss:

Der Verkehrsausschuss verweist die Vorlage zur Anhörung in den Stadtentwicklungsausschuss und in die Bezirksvertretung Innenstadt.

 




Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt

 

Beschluss: ungeändert beschlossen


Der Stadtentwicklungsausschuss empfiehlt dem Verkehrsausschuss wie folgt zu beschließen:

 

Beschluss:

 

Der Verkehrsausschuss nimmt die Variantenuntersuchung für die Fahrradabstellanlagen zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, die Variante 1 im Rahmen der Umgestaltung des Breslauer Platzes umzusetzen.

 




Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich zugestimmt gegen die FDP-Fraktion.

 

Beschluss: geändert beschlossen


Ursprüngliche Beschlussvorschläge:

 

Der Verkehrsausschuss nimmt die Variantenuntersuchung für die Fahrradabstellanlagen zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, die Variante 1 im Rahmen der Umgestaltung des Breslauer Platzes umzusetzen.

 

Der Verkehrsausschuss verzichtet auf eine Wiedervorlage, sofern der Stadtentwicklungsausschuss und die Bezirksvertretung Innenstadt uneingeschränkt zustimmen.

 

Alternative 1:

 

Der Verkehrsausschuss nimmt die Variantenuntersuchung für die Fahrradabstellanlagen zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, die Variante 2 im Rahmen der Umgestaltung des Breslauer Platzes umzusetzen.

 

Alternative 2:

 

Der Verkehrsausschuss nimmt die Variantenuntersuchung für die Fahrradabstellanlagen zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, die Ursprungsvariante (Variante 3) im Rahmen der Umgestaltung des Breslauer Platzes umzusetzen.

 

 

Nach Diskussion schlägt Herr Hupke folgenden Beschlusstext vor:

 

Der Verkehrsausschuss nimmt die Variantenuntersuchung für die Fahrradabstellanlagen zur Kenntnis. Über eine abschließende Variante wird noch nicht entschieden.
Die Bezirksvertretung Innenstadt stimmt der Anzahl der Fahrradständer zu und wird über die Standorte nach Fertigstellung des Platzes bei einem gemeinsamen Ortstermin entscheiden.



Abstimmungsergebnis:

Dem geänderten Beschlusstext stimmt die Bezirksvertretung Innenstadt einstimmig zu mit der Bitte an die nachfolgenden Gremien, der Anregung zu folgen.

Beschluss: geändert beschlossen


Geänderter Beschluss:

Der Verkehrsausschuss nimmt die Variantenuntersuchung für die Fahrradabstellanlagen zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, die Variante 1 – Schrägstellung gem. Anlage 7 - im Rahmen der Umgestaltung des Breslauer Platzes umzusetzen.

 

 




Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich zugestimmt gegen die FDP-Fraktion