Beschluss: zurückgestellt


Die Vorlage wurde zurückgestellt.

 

Beschluss: geändert beschlossen


Ergänzter Beschluss: (gem. Änderungsantrag der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen)

 

Der Stadtentwicklungsausschuss beschließt, an der bisherigen gewerblichen Nutzung des Areals festzuhalten. Hierfür soll die Verwaltung zunächst gemeinsam mit dem Eigentümer zur Sicherung der Erschließung einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan erarbeiten und die abgestimmte gewerbliche Nutzung (kein Einzelhandel, keine Vergnügungsstätten) über einen städtebaulichen Vertrag fixieren. Zur geordneten städtebaulichen Entwicklung des Areals wird die Verwaltung einen Bebauungsplan aufstellen. Für die im Süden des Plangebietes liegende Teilfläche (Oberstraße Ecke André-Citroen-Straße, s. schraffierte Fläche unten stehenden Planauszug) ist Wohnnutzung zu ermöglichen.

 




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.