" Wein an jeder Südwand - Weinrebenprojekt an Kölner Schulen"


Beschluss: zurückgestellt


Der Ausschuss Umwelt und Grün stellt die Vorlage mit allen Anmerkungen zurück in seine nächste Sitzung am 30.01.2014.


Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

1.    Der Ausschuss für Umwelt und Grün der Stadt Köln beschließt das Konzept der Natur- und Umweltschutzorganisation BUND "Weinrebenprojekt an Kölner Schulen“, in das der Initiator des Bürgerhaushaltsvorschlages Nr. 46 aus 2010 konzeptionell involviert ist.

Der Ausschuss Umwelt und Grün empfiehlt dem Finanzausschuss, wie folgt zu beschließen:

 

2.    Der Finanzausschuss der Stadt Köln beschließt die Freigabe der gemäß des Beschlusses des Rates vom 07.10.2010 für den Bürgerhaushaltsvorschlag Nr. 46 "Wein an jeder Südwand" bewilligten Mittel in Höhe von 50.000 € für das o.g. Projekt.
Die Aufwendungen stehen im Teilergebnisplan 1301 - Öffentliches Grün, Wald- u. Forstwirtschaft, Erholungsanlagen, Teilplanzeile 13 - Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen, Hj. 2013 zur Verfügung.



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt bei Enthaltung der FDP-Fraktion.

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

1.    Der Ausschuss für Umwelt und Grün der Stadt Köln beschließt das Konzept der Natur- und Umweltschutzorganisation BUND "Weinrebenprojekt an Kölner Schulen“, in das der Initiator des Bürgerhaushaltsvorschlages Nr. 46 aus 2010 konzeptionell involviert ist.

2.    Der Ausschuss für Schule und Weiterbildung empfiehlt dem Finanzausschuss, wie folgt zu beschließen:
„Der Finanzausschuss der Stadt Köln beschließt die Freigabe der gemäß des Beschlusses des Rates vom 07.10.2010 für den Bürgerhaushaltsvorschlag Nr. 46 "Wein an jeder Südwand" bewilligten Mittel in Höhe von 50.000 € für das o.g. Projekt.“




Abstimmungsergebnis:

Mit den Stimmen der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis90/DIE GRÜNEN gegen die Stimme der FDP-Fraktion bei Enthaltung der CDU-Fraktion mehrheitlich zugestimmt
(Herr Uckermann beteiligt sich für seine Fraktion nicht an der Abstimmung).

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

Der Finanzausschuss der Stadt Köln beschließt die Freigabe der gemäß des Beschlusses des Rates vom 07.10.2010 für den Bürgerhaushaltsvorschlag Nr. 46 "Wein an jeder Südwand" bewilligten Mittel in Höhe von 50.000 € für das o.g. Projekt.
Die Aufwendungen stehen im Teilergebnisplan 1301 - Öffentliches Grün, Wald- u. Forstwirtschaft, Erholungsanlagen, Teilplanzeile 13 - Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen, Hj. 2013 zur Verfügung.

 




Abstimmungsergebnis:

mehrheitlich – gegen die Stimme der FDP-Fraktion – zugestimmt.