Verkehrssituation vor der Grundschule Volberger Weg in Köln-Rath/Heumar


Beschluss: zurückgestellt


Die Beschlussfassung über diesen Antrag ist zu Beginn der Sitzung zurückgestellt worden, da zunächst eine Stellungnahme der Verwaltung eingeholt werden soll.

Beschluss: endgültig abgelehnt


Beschluss:

1.        Die Verwaltung wird beauftragt, der Bezirksvertretung Kalk kurzfristig Lösungsvorschläge für eine dauerhafte Schulwegsicherung im Bereich der Grundschule Volberger Weg in Köln-Rath/Heumar vorzulegen.

2.        Die Verwaltung wird gebeten, sich bei der Erarbeitung eng mit der Schulleitung abzustimmen.

3.        Die Verwaltung wird gebeten, die in der Anlage dargestellten Lösungsvorschläge aus der Elternschaft zu bewerten und ggf. in die unter Ziffer 1 geforderten Lösungen einzuarbeiten




Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der CDU-Fraktion und des Bezirksvertreters Meurer-Eichberg (FDP) abgelehnt.