Zielkonzept Radverkehrskonzept Innenstadt


Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien


Ø  Die Vorlage wurde vor Eintritt in die Tagesordnung auf Antrag der SPD-Fraktion zunächst ohne Votum in die Bezirksvertretung Innenstadt verwiesen.


Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Die Bezirksvertretung 1 empfiehlt folgenden Beschluss:

Der Verkehrsausschuss nimmt den Netzentwurf als Zielkonzept für das Radverkehrskonzept Innenstadt zur Kenntnis und beschließt, dieses Netz als Grundlage für alle zukünftigen Planungen im Straßenraum zu verwenden.

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: geändert beschlossen


Geänderter Beschluss:

Der Verkehrsausschuss nimmt den Netzentwurf als Zielkonzept für das Radverkehrskonzept Innenstadt zur Kenntnis und beschließt, dieses Netz als Grundlage für alle zukünftigen Planungen im Straßenraum zu verwenden mit der Ergänzung:

 

Die Verwaltung wird gebeten, die Bismarckstraße in das Konzept aufzunehmen.

 

 

 

 

 




Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt