Antrag der CDU-Fraktion: Versetzung einer Straßenlaterne (52 A) in Wahnheide


Beschluss: zurückgestellt


Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung, die Straßenlaterne (52A) an der Nachtigallenstraße näher zum Brückenpfeiler  zu setzen, um den gemeinsamen Geh- und Radweg nicht unnötig zu teilen.

 



Geschoben mit der Bitte um Darstellung der Kosten zur nächsten Sitzung.

 

Beschluss: zurückgestellt


Bis zur Beantwortung der Frage nach den Kosten in die nächste Sitzung geschoben.

 


Beschluss: endgültig zurückgezogen


Von der Antragstellerin zurückgezogen.