Beschluss: zurückgestellt


Beschluss:

Teil 1:

Die Bezirksvertretung Porz bittet die Verwaltung um einen aktuellen Sachstandsbericht zu Finkenberg und zum beschlossenen Handlungskonzept für Finkenberg in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Porz.

 

Insbesondere sind folgende Fragen durch einen Vortrag und in Schriftform zu beantworten:

 

1)         Wann wird das Handlungskonzept vorgelegt?

2)        Wie stellt die Verwaltung künftig sicher, dass eine Vermüllung nicht mehr stattfindet? 

3)        Wie stellt die Verwaltung die Sicherheit und Ordnung in Finkenberg sicher?

 

Teil 2:

 

Zudem beauftragt die Bezirksvertretung Porz die Verwaltung, für den Stadtteil Finkenberg einen Veedelsbeirat einzurichten,  der die Problemlage in Finkenberg analysiert und

Lösungsvorschläge erarbeitet. Dem Veedelsbeirat sollen folgende Personen angehören:

  • Bezirksbürgermeister von Porz
  • Stellv. Bezirksbürgermeister von Porz
  • Bürgeramtsleiter von Porz
  • Je ein Vertreter, der in der Bezirksvertretung Porz vertretenden Fraktionen 
  • Sozialraumkoordinator von Finkenberg
  • Leiter Ordnungsamt
  • Leiter Sozialamt
  • Leiter Wohnungsamt
  • Leiter Ausländeramt
  • Vertreter der AWB
  • Vertreter der Polizei Köln
  • Je ein Vertreter der Hausverwaltungen  
  • Bürger von Finkenberg

 




Abstimmungsergebnis:

Teil 1:

Einstimmig beschlossen.

 

Teil 2:

geschoben

Beschluss: zurückgestellt


In die nächste Sitzung geschoben.

 


Beschluss: zurückgestellt


Zurückgestellt, bis die Vorlage zum Veedelsbeirat vom Amt für Stadtentwicklung zur Entscheidung steht.