Beschluss: zurückgestellt


Die Vorlage wird geschoben, bis die Verwaltung folgende Fragen beantwortet:

Gibt es schon einen Bauantrag für den zweiten Bauabschnitt?

Kann die Verwaltung absehen, wann die Baugenehmigung für den zweiten Abschnitt erteilt wird?

Falls ja: Hält dieser Antrag eine Genehmigung auf?

Hat die Baubehörde die rechtskräftige Beschlusslage der Bezirksvertretung Porz zur Einziehung von Straßen vor Augen und gab es entsprechende Änderungen hinsichtlich dieses Baugebietes?

 

Herr Hülsebusch sagt zu, die Fragen zur nächsten Sitzung zu beantworten.

Beschluss: zurückgestellt


In die nächste Sitzung geschoben.

 


Beschluss: Sache ist erledigt


Durch Mitteilung der Verwaltung erledigt.