Beschluss: Kenntnis genommen


erfreulicherweise nutzen immer mehr Menschen das Angebot von Leihfahrrädern der KVB.

Allerdings werden diese im gesamten Stadtgebiet wahllos überall abgestellt.

Dies kann  zu Engstellen z.B. auf Gehwegen führen bzw. auch zur Gefahr werden.

Daher stellen wir der Verwaltung nachfolgende Fragen mit der Bitte um kurzfristige Beantwortung:

 

1)           Kann die KVB Sammelstellen einrichten, bzw. sogenannte Zonen bereitstellen in denen die Fahrräder sicher abgestellt werden können?

2)           Inwieweit hat die Verwaltung einen Einfluss?

3)           Gäbe es die Möglichkeit Fahrradboxen aufzustellen?