Beschluss: zur weiteren Bearbeitung in die Verwaltung überwiesen


Der Ausschuss Kunst und Kultur bittet die Verwaltung eine Synopse der Änderungen in der Entgelt- und Honorarordnung für den Museumsdienst zu erstellen und die Angelegenheit als Dringlichkeitsvorlage zum Beschluss vorzulegen.

 




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien


Vor Eintritt in die Tagesordnung schlägt MdR Joisten vor, die Beschlussvorlage ohne Votum in die nachfolgenden Gremien zu verweisen. Er erinnert die Verwaltung an die in der Sitzung der Ausschusses Kunst und Kultur geforderte Vorlage einer Synopse.

Herr Dr. Hamann weist auf den Beschluss des Ausschusses Kunst und Kultur hin, die Angelegenheit als Dringlichkeitsvorlage zum Beschluss vorzulegen.

Der Vorsitzende schlägt vor, die Vorlage ohne Votum in die nachfolgenden Gremien zu verweisen.

Beschluss:

Die Beschlussvorlage wird ohne Votum in die nachfolgenden Gremien verwiesen.

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien


Beschluss:

 

ohne Votum in den Rat verwiesen


Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Rat beschließt die Änderung und Ergänzung der Entgelt- und Honorarordnung für den Museumsdienst Köln vom 14. Juli 2011 in der zu diesem Beschluss beigefügten, paraphierten Fassung.



Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der SPD-Fraktion sowie bei Stimmenthaltung der Gruppe GUT zugestimmt.