Experte/Expertin Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik – Sportentwicklungsplanung


Beschluss: Alternative beschlossen


Beschluss:

Die Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik bekräftigt ihren Beschluss aus der Sitzung am 16.05.2017:

„Die Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik beschließt, dem Sportausschuss zu empfehlen, in seiner nächsten Sitzung folgenden Beschluss zu fassen:

Die Sportentwicklungsplanung soll von Anfang an unter Beteiligung von Menschen mit Behinderung erfolgen.

Um dies zu gewährleisten ist ein/e von der Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik zu benennende/r Experte/in in eigener Sache als Mitglied in die Strategiegruppe bzw. den Beirat der Sportentwicklungsplanung zu berufen.“

Die Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik benennt Herrn Sedat Özbicerler, Geschäftsführer des RBC Köln 99ers in den Beirat Sportentwicklungsplanung.

 




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen

Beschluss: Kenntnis genommen


Kenntnis genommen