Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Jugendhilfeausschuss -Ausschuss für  Kinder, Jugend und Familie – empfiehlt dem Rat folgende Beschlussfassung:

 

Der Rat nimmt zur Kenntnis, dass die Bezirksregierung Köln

 

Frau Melitta Reinerth (als Nachfolgerin von Frau Magna Becker)

 

als beratendes Pflichtmitglied für die Bezirksregierung als Vertreter der Schulen entsandt hat.

 

 



Abstimmungsergebnis:

  • 14 Zustimmungen: SPD-Fraktion (3), CDU-Fraktion (2), Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen (2), FDP-Fraktion (1), Fraktion Die Linke. (1), AWO Kreisverband Köln e.V. (1), Caritasverband Köln e.V. (1), Der Paritätische NRW Kreisgruppe Köln e.V. (1), SJD - Die Falken Kreisverband Köln (1), Sportjugend im Stadtsportbund Köln e. V. (1)

·         keine Gegenstimmen

·         keine Enthaltungen

Einstimmig zugestimmt.

 

 

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Rat nimmt zur Kenntnis, dass die Bezirksregierung Köln

 

Frau Melitta Reinerth (als Nachfolgerin von Frau Magna Becker)

 

als beratendes Pflichtmitglied für die Bezirksregierung als Vertreter der Schulen entsandt hat.



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig bei Stimmenthaltung der AfD-Fraktion zugestimmt.

____________

Anmerkung:
Die Oberbürgermeisterin nimmt an der Abstimmung nicht teil.