Herstellung sicherer Querungen im Bereich der Einmündung Auf dem Eichenbrett in die Ostmerheimer Straße in Köln-Merheim


Beschluss: geändert beschlossen


Stellvertretende Bezirksbürgermeisterin Topp-Burghardt stellt den durch die SPD-Fraktion geänderten Beschlussvorschlag zur Abstimmung:

Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, wie eine Querung der Straße Auf dem Eichenbrett in Köln-Merheim im Einmündungsbereich der Ostmerheimer Straße für Fußgänger*innen sicherer gestaltet werden kann. Insbesondere sollen nach Geschwindigkeitsmessungen in diesem Bereich der Ostmerheimer Straße Möglichkeiten zur Temporeduzierung dargestellt werden.

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.