Fahrscheinloser ÖPNV: Planungen rund um den 1. fahrscheinlosen Tag in Köln


Beschluss: geändert beschlossen


Geänderter Beschluss:

 

Der Verkehrsausschuss beauftragt die Verwaltung, in Zusammenarbeit mit der KVB AG folgende Maßnahmen anlässlich des fahrscheinlosen Tags am 03. Juni 2018 durchzuführen:

 

  • Befragung im Rahmen einer Marktforschung, bei der u.a. eine Änderung des Mobilitätsverhaltens ermittelt werden soll

 

  • Gegenüberstellung der Werte in den vorhandenen Messstellen mit einem vergleichbaren Sonntag

 

  • Dokumentation des Personalmehreinsatzes

 

 




Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich zugestimmt gegen die FDP-Fraktion