Sanierung der Radwege


Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Lindenthal  beschließt die zügige Sanierung der Radwege aus den Sondermitteln:

 

Fahrradstraße Nebenfahrbahn Universitätsstraße von Clarenbachstraße zur Aachener Straße mittels Asphaltierung des Kopfsteinpflasters

 

Universitätsstraße von Berrenrather Str. bis Luxemburger Str.

 

Universitätsstr. von Luxemburger bis Meister-Ekkehart-Str. (ergänzt mit der Erweiterung als Zweirichtungsradweg).

 

Lindenthalgürtel

 

Sülzgürtel

 

Maarweg zwischen Aachener Str. und Widdersdorfer Str.

 

Militärring von Bezirksgrenze Rodenkirchen bis zur Aachener Str.

 

Widdersdorfer Str.  von HGK-Eisenbahnbrücke bis Vitalisstraße

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt

 

Nicht anwesend: Herr Fiedler, Frau Albat (SPD), Frau Vadood (Grüne)