Sicherheit auf den Wegen in Dellbrück


Beschluss: geändert beschlossen


Herr Bezirksbürgermeister Fuchs lässt über den geänderten Beschlussvorschlag abstimmen:

 

Geänderter Beschluss:

Die Bezirksvertretung Mülheim dankt dem Petenten für seine Eingabe.

 

Die Bezirksvertretung Mülheim beschließt:

 

Es werden keine weiteren Straßenmarkierungen oder Beschilderungen durchgeführt.

Die Verwaltung wird mit der Prüfung beauftragt, an welchen Stellen Straßenmarkierungen möglich sind und sinnvoll umgesetzt werden können.

 

Der Verkehrsdienst wird weiterhin regelmäßig im Bereich der Bergisch Gladbacher Straße Kontrollen durchführen; dies gilt für Parkraumkontrollen wie auch mobile Geschwindigkeitskontrollen. Die Installation von stationären Anlagen ist nicht vorgesehen.




Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen