Geschäftsordnung für die Gremien der Seniorenpolitik der Stadt Köln


Beschluss: zurückgestellt


Beschluss:

Wird zurückgestellt wegen des Erlasses des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen zur Coronavirus-Epidemie vom 11.01.2021.

 

Beschluss: zurückgestellt


Wird zurückgestellt wegen des Erlasses des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen zur Coronavirus-Epidemie vom 22.02.2021.

Beschluss: geändert beschlossen


Beschluss:

 

§ 6 (1) Nr. 5 soll wie folgt geändert werden: „5. je ein von den Fraktionen des Rates der Stadt Köln für die jeweilige Ratsperiode entsandtes Mitglied, längstens jedoch für die Dauer der Zugehörigkeit zur Fraktion,“




Abstimmungsergebnis:

 

Beschlussvorlage bei einer Enthaltung mit Änderung einstimmig beschlossen

Beschluss: zurückgestellt

Beschluss: zurückgestellt

Beschluss: ungeändert beschlossen


Die Bezirksvertretung nimmt die Vorlage der Verwaltung zur Kenntnis und empfiehlt dem Ausschuss Soziales und Senioren wie folgt zu beschließen:

Der Ausschuss Soziales und Senioren beschließt gemäß § 19 Absatz 1.8 der Zuständigkeitsordnung der Stadt Köln die als Anlage 1 vorgelegte Neufassung der „Geschäftsordnung für die Gremien der Seniorenpolitik der Stadt Köln – GOGrSP“

 

 



Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich gegen die Stimme der PARTEI beschlossen.

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Die Bezirksvertretung Chorweiler empfiehlt dem Ausschuss Soziales und Senioren folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Ausschuss Soziales und Senioren beschließt gemäß § 19 Absatz 1.8 der Zuständigkeitsordnung der Stadt Köln die als Anlage 1 vorgelegte Neufassung der „Geschäftsordnung für die Gremien der Seniorenpolitik der Stadt Köln – GOGrSP“



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen bei Enthaltung der AfD-Fraktion

Beschluss: ungeändert empfohlen


Beschluss:

Der Ausschuss Soziales und Senioren beschließt gemäß § 19 Absatz 1.8 der Zuständigkeitsordnung der Stadt Köln die als Anlage 1 vorgelegte Neufassung der „Geschäftsordnung für die Gremien der Seniorenpolitik der Stadt Köln – GOGrSP“



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Die Bezirksvertretung Kalk empfiehlt dem Ausschuss Soziales und Senioren, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Ausschuss Soziales und Senioren beschließt gemäß § 19 Absatz 1.8 der Zuständigkeitsordnung der Stadt Köln die als Anlage 1 vorgelegte Neufassung der „Geschäftsordnung für die Gremien der Seniorenpolitik der Stadt Köln – GOGrSP“



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: zurückgestellt

Beschluss: zurückgestellt


Beschluss:

 

Vertagt, gemäß Coronaschutz-Erlass des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 08.03.2021 zur Vermeidung der Aussprache mit dem Zweck der Verkürzung der Sitzungsdauer.

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Ausschuss Soziales und Senioren beschließt gemäß § 19 Absatz 1.8 der Zuständigkeitsordnung der Stadt Köln die als Anlage 1 vorgelegte Neufassung der „Geschäftsordnung für die Gremien der Seniorenpolitik der Stadt Köln – GOGrSP“

 

 



Abstimmungsergebnis:

 

-einstimmig zugestimmt-

Beschluss: zurückgestellt

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld empfiehlt dem Ausschuss Soziales und Senioren, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Ausschuss Soziales und Senioren beschließt gemäß § 19 Absatz 1.8 der Zuständigkeitsordnung der Stadt Köln die als Anlage 1 vorgelegte Neufassung der „Geschäftsordnung für die Gremien der Seniorenpolitik der Stadt Köln – GOGrSP“

 

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Die Bezirksvertretung Mülheim empfiehlt dem Ausschuss Soziales und Senioren folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Ausschuss Soziales und Senioren beschließt gemäß § 19 Absatz 1.8 der Zuständigkeitsordnung der Stadt Köln die als Anlage 1 vorgelegte Neufassung der „Geschäftsordnung für die Gremien der Seniorenpolitik der Stadt Köln – GOGrSP“



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen

Beschluss: zurückgestellt

Beschluss: geändert beschlossen


Beschluss:

Der Ausschuss Soziales und Senioren beschließt gemäß § 19 Absatz 1.8 der Zuständigkeitsordnung der Stadt Köln die als Anlage 1 vorgelegte Neufassung der „Geschäftsordnung für die Gremien der Seniorenpolitik der Stadt Köln – GOGrSP“




Abstimmungsergebnis:

Mit Übernahme des Änderungsantrages der FDP-Fraktion und unter der Prämisse, dass die vorberatenden Bezirksvertretungen zustimmen, einstimmig zugestimmt.